Ingo Henke / Susen Müller / Manuel Almanzor

Bundesjugendleiter, Landesjugendleiterin Thüringen, THW-Landesbeauftragter Sachsen, Thüringen

Ingo Henke, Bundesjugendleiter
Susen Müller, Landesjugendleiterin Thüringen
Manuel Almanzor, Landesbeauftragter Sachsen, Thüringen

Liebe Junghelferinnen und Junghelfer, liebe Kameradinnen und Kameraden,

es geht los – drei Jahre sind schon vergangen seit unserem letzten Bundesjugendlager in Neumünster 2016!

Ihr fahrt ins Bundesjugendlager 2019 nach Rudolstadt, „Schillers heimliche Geliebte“ im Freistaat Thüringen. Gute Entscheidung! Ihr seid dabei, wenn die stärksten Mannschaften Deutschlands gleich nach der Anreise ins Rennen um den Sieg im Bundesjugendwettkampf gehen, wenn coole Bands die Abende „rocken“, wenn im Spaßbad Saalemax um die Wette getaucht und gerutscht wird, wenn tausende Jugendliche aus allen Ecken Deutschlands gemeinsam grillen, feiern, tüfteln und Spaß haben! Und was habt Ihr Euch noch vorgenommen für die Woche …? Hier im Campordner findet Ihr jede Menge Stoff, aus dem Ihr Euch Euer ganz eigenes Programm zusammenstellen könnt.

Wir drei Gastgeber freuen uns auf Euch alle – und sind ein bisschen stolz, euch zu euren Abenteuern im Thüringer Wald begrüßen zu dürfen.

Viel Spaß beim Planen, denn Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Und wenn wir noch einen Wunsch frei hätten, dann würden wir uns wünschen: Sagt einmal den vielen THW-lerinnen  und THW-lern „Danke“, die das Camp und alles Drumherum organisieren, durchführen und begleiten. Wir sind sicher, das würde sie freuen!

 

Ingo Henke    
Bundesjugendleiter       

Susen Müller      
Landesjugendleiterin Thüringen                         

Manuel Almazor
Landesbeauftrgter Sachsen, Thüringen